« Zurück

Alpe-Adria-Trail selected

Aufgeladen mit der Energie des Großglockners geht es vom größten Gletscher der Ostalpen, der Pasterze, in einer vom Licht durchfluteten Landschaft der Sonne entgegen, bis zur Adriaküste bei Muggia in Italien. Das ist der Alpe-Adria-Trail – ein Traumweg im Garten Eden, der die drei Kulturen im Alpe Adria Raum verbindet.

Wandern im Garten Eden

Mit dem Alpe-Adria-Trail selected wird Ihnen die einzigartige Möglichkeit geboten, die eindrucksvollsten Etappen in Kärnten – vom Nationalpark Hohe Tauern, dem größten Nationalpark der Alpen, über die See- und Bergberührungen am Millstätter See bis hin zum Seentrekking an den Ufern von Kärntens herrlichen Seen, wie dem berühmten Wörthersee – zu erwandern.

Ihre Inklusiv-Leistungen

Buchbar von 01.05.2014 bis 18.06.2014
31.05.2014-06.06.2014 21.06.2014-27.06.2014
06.09.2014-12.09.2014 27.09.2014-03.10.2014 MINDESTTEILNEHMERANZAHL: 10 PAX

Classic Trek

  • 6 Übernachtungen im qualitätsgeprüften Partnerbetrieb
  • Verpflegung: Abendessen und Frühstück aus der Alpen-Adria Küche
  • Geführte Wanderung mit geprüftem Bergwanderführer auf 4 ausgewählten Etappen
  • Gepäcktransport (pro Gast 1 Stück mit max. 20kg)
  • Transfer im Rahmen des Alpe-Adria-Trail Mobilitätsservices
  • Alpe-Adria-Trail Kärnten Card
  • Alpe-Adria-Trail Tourenunterlage und ein Trail Memory

Preis

Unterbringung im gut bürgerlichen Gasthof oder Hotel**/***
 € 889,- im DZ

Mögliche Zu- bzw. Abschläge pro Etappe

BASIC-TREK CLASSIC-TREK DELUXE-TREK
Hund: € 10,00/Tag € 20,00/Tag € 25,00/Tag
EZ-Zuschlag: € 10,00/Tag € 20,00/Tag € 25,00/Tag
Kinder: 65% vom Gesamtpreis 65% vom Gesamtpreis 65% vom Gesamtpreis
(6-14 Jahre) (Zimmer der Eltern) (Zimmer der Eltern) (Zimmer der Eltern)

Ihr ganz persönliches Urlaubsprogramm

SA

Individuelle Anreise bis 17:00 Uhr, Heiligenblut am Großglockner Begrüßung und Einführung in das Programm durch den Bergwanderführer im ausgewählten Partnerbetrieb

SO

Mit dem Transfer im Rahmen des Alpe-Adria-Trail Mobilitätsservices auf die Kaiser-Franz-Josefs Höhe. Die Etappe führt überwiegend bergab, in das legendäre Glocknerdorf Heiligenblut und hat mit dem Gletscherweg Pasterze, direkt am größten Gletscher der Ostalpen, einen ganz besonderen landschaftlichen Superlativ zu bieten! (Gehzeit: 5.5 Stunden, 12.5km, Aufstieg: 289m, Abstieg 1.352m; Etappe01)

MO

Trekking von Heiligenblut über das malerische Bergbauerndorf Apriach mit seinem einzigartigen Mühlenensemble bis in das ehemalige Goldgräberdorf Großkirchheim. (Gehzeit: 5.5 Stunden, 11.1km, Aufstieg: 498m, Abstieg: 790m; Etappe02)
Transfer in die Region “Millstätter See”

DI

Ruhetag
Unser Tipp: Buchen Sie am Rasttag das exklusive Seenerlebnis “Buchtenwandern” mit anschließendem Picknick” direkt vor Ort dazu oder machen Sie eine Schifffahrt mit anschließednem Badespaß am “Millstätter See”

MI

Auffahrt im Rahmen des Alpe-Adria-Trail Mobilitätsservices zur Millstätter Alpe und Trekking am Millstätter Höhensteig mit traumhaftem Tiefblick auf das Juwel Kärntens, den malerischen Millstätter See. (Gehzeit: 7.0 Stunden, ca. 23.0km, Aufstieg: 652m, Abstieg: 1.759m; Etappe11)
Transfer in die Region “Villach”

DO

Trekking von Velden durch das Herz von Kärnten, entlang des malerischen Faaker Sees und vorbei an der schönsten Konzertarena Kärntens, der berühmten Burgruine Finkenstein zum Zielpunkt der Wanderschaft auf der Baumgartner Höhe mit traumhaften Blick über halb Kärnten! (Gehzeit: 6.0 Stunden, ca. 21.3km, Aufstieg: 710m, Abstieg: 240m; Etappe19)

FR

Rücktransport im Rahmen des Alpe-Adria-Trail Mobilitätsservices nach Heiligenblut Individuelle Abreise

Empfohlene Ausrüstung & Körperliche Fitness

  • Körperliche Fitness: Kondition für 4.5 – 5.5 Stunden Tagesetappen und absolute Trittsicherheit; Nur für Kinder ab 12 Jahren mit sehr guter Kondition geeignet.
  • Rucksack (18-25 l)
  • Gutes Schuhwerk mit Vibramsohle und Wanderstöcke
  • Zweckmäßige Bekleidung mit Wind- , Kälte- und Regenschutz
  • Sonnenbrille und -creme